Klettern im Sandstein II

Text: Henry Bartsch; Fotos: Marcel Gröger, Jens & Henry Bartsch

auf dem Gipfel des Stumpfen Kegels (Bielatal)
auf dem Gipfel des Stumpfen Kegels (Bielatal)

Gipfelkommentar von Georg, der Fels ist so heiß, dass man die Schuhe nicht ausziehen kann, ohne sich die Füße zu verbrennen. Nun der Sommer lässt einfach nicht nach! Dazu passt das Zusammentreffen mit einer Nudistenwandergruppe auf dem Parkplatz von Gohrisch, unserem Startpunkt. Bekleidet mit Wanderschuhen, Sonnenhut, Wanderrucksack und begleitet von einem Filmteam, kann man auch auf diese Art und Weise der Hitze ein Schnippchen schlagen. Schon wegen der Rauheit des Sandsteins und der ein oder anderen Kamineinlage gehen wir, d.h. Georg, Marcel, Jens und Henry an diesem Wochenende - trotz der Wärme - dem Klettervergnügen züchtig bekleidet nach. Am Ende dieses Tages haben wir neue Gipfel in der Tasche und sind uns einig, dass das Gebiet um den Papst/Gohrisch landschaftlich und klettertechnisch einiges zu bieten hat.

Wir übernachten im Aktivhof in Porschdorf. Aktiv klingt schon mal gut, dazu kommt ein schönes Ambiente, ein herzlicher Empfang und aufmerksame Gastgeber. Ein Gewitter bringt nur kurz etwas Regen und Abkühlung.

Sonntag ist Projekttag. Jens meistert den Rauweg am Stumpfen Kegel im Bielatal und erledigt damit seinen 2. Zettelweg. Marcel steigt den Weg ebenfalls souverän vor, so dass die Freude auf dem Gipfel doppelt zählt. Zum Abschluss wollen wir es uns auf dem Großvaterstuhl bequem machen. Leider lässt sich der von uns ins Auge gefasste Anstieg nicht mit der im Kletterführer angegebenen Schwierigkeit in Einklang bringen. Also wählen wir den AW. Der Aussicht auf die Ottomühle und dem ersehnten Kletterbierchen am dortigen Imbiss tut das keinen Abbruch. Einige Eindrücke anbei.

Online Shop

      Das Schwarze Brett

UNSER SCHNAPPSCHUSS

Die Straßenhecke an der Zufahrt ins Steinicht blüht in voller Pracht.

Die Straßenhecke an der Zufahrt ins Steinicht blüht in voller Pracht - 07.04.2019, mehr...

AM RAND NOTIERT

Die "Emporkante" -Schwierigkeit V, auf den Hirschgrundkegel im Rathener Gebiet, 20.04.2019

Die "Emporkante" auf den Hirschgrundkegel im Rathener Gebiet, 20.04.2019, mehr...

Kurs - Sicherungstechnik am Klettersteig  des DAV Plauen-Vogtland,  an der Klettersteiganlage in Wolkenstein,  27.04.2019

Kurs Sicherungstechnik am Klettersteig in Wolkenstein am

27.04.2019, mehr...

Osterwanderung von Franzensbad nach Eger

sommerliche Oster-Wanderung von Franzensbad nach Eger, mehr...

Unser Bergfreund Jörg Lenk war in der Bergregion des Ruwenzori unterwegs, mehr ...

PANORAMEN

Blick aus der Hickelhöhle im Großen Zschand, Sächsische Schweiz
Blick aus der Hickelhöhle im Großen Zschand, Sächsische Schweiz