EVENTS

EVENTS- Unternehmungen, Veranstaltungen, Touren und Ausflüge

traditionelles Abklettern im Steinicht, 27.10.2018

traditionelles Abklettern im Steinicht, 27.10.2018

Die Wetterfrösche hatten recht, im Tagesverlauf kommt mehr Niederschlag und in den höheren Lagen des Vogtlandes fällt er als Schnee. Tatsächlich, Wiesen, Wege, Autos und Dächer tragen eine dünne Schneeschicht. Nur gut das unser traditionelles Abklettern nicht heute, sondern gestern war!

 

Leider kam auch in diesem Jahr nur der „harte Kern“ zur traditionsreichen Sektions Veranstaltung des DAV Plauen-Vogtland. Lag es an der Temperatur? Nur 8 Grad Celsius zeigte das Autothermometer bei der Einfahrt ins Elstertal. Nein, dagegen kann sich der Kletterer dick anziehen und die Veranstaltung heißt ja „Abklettern“, also Saisonschluss.

 

Was machen die Kletterfreunde beim Abklettern? Sie versuchen trotz des herbstlichen Wetters noch einen Kletterweg am Fels zu bewältigen.

 

So wurden an der schönen Sonnenplatte und am Nelkenstein viele Kletterwege unter die Kletterfinken genommen. Denn der Fels war sehr trocken und ohne Wind waren auch die kalten Temperaturen gut auszuhalten. Oder es wurde gewandert, mit Kind und Kegel durchs Steinicht.

 

Am Lagerfeuer wurde von allen Touren berichtet, gescherzt und gelacht. Der gemütliche Abendausklang fand mit gutem Essen beim „Ebb“ in Möschwitz statt.

 

Anbei einige Bilder von unserer Seilschaft. (J. Bartsch)

Online Shop

      Das Schwarze Brett

UNSER SCHNAPPSCHUSS

der Herbst ist angekommen, wie hier in Hohndorf bei Elsterberg (Foto: W. Roth)

der Herbst ist angekommen, wie hier in Hohndorf bei Elsterberg , mehr...

AM RAND NOTIERT

Herbstspaziergang bei Wünschendorf / Elster

Herbstspaziergang bei Wünschendorf / Elster, mehr...

traditionelles Abklettern im Steinicht, 27.10.2018

traditionelles Abklettern im Steinicht, 27.10.2018, mehr...

Klettern in Šemnice an der Eger

Klettern in Šemnice an der Eger, 06.10.2018, mehr...

PANORAMEN

Blick aus der Hickelhöhle im Großen Zschand, Sächsische Schweiz
Blick aus der Hickelhöhle im Großen Zschand, Sächsische Schweiz