NEUES AUS DER TRAININGSGRUPPE

ältere Beiträge finden Sie in den Archiven!

Sonntagsklettern im Klettergebiet Steinicht, 07.04.2019

Sonntagsklettern im Klettergebiet Steinicht, 07.04.2019
Das anhaltend schöne Frühlingswetter lockte auch dieses Wochenende an den Fels. So trafen sich Matze, Stefanie und ich um 11 Uhr am Parkplatz Rentzschmühle.

Ziel war die Elsterwand. Mit 35 Meter Abseillänge eine der höchsten Massivwände im Klettergebiet. Beim Begehen der langen Talwege, wird auf dem großen Absatz in der Wandmitte nachgeholt.

 

Vom Ausstieg bietet sich ein schöner Blick, mit saugender Tiefe, hinab ins Elstertal.

Mit dem "Pfeilerweg" IV und dem "Saubermann" VIIa gelangen uns zwei schöne Kletterwege.

 

Das Wandbuch liegt seit 1983, etwas versteckt in der großen Höhlung, unterhalb des Gipfelkopfes. Das ermöglicht sogar den "Jahresersten" Eintrag, natürlich mit einem Spruch.

 

Den Ausklang fand unser Klettersonntag mit einer Partie über die Schafswand, hinauf bis zum Gipfel der Tunnelnadel.  ( J. Bartsch)

Online Shop

      Das Schwarze Brett

UNSER SCHNAPPSCHUSS

Johannesfeuer an der Alpspitze, 2628 m über GAP

Johannesfeuer an der Alpspitze, 2628 m über GAP, mehr...

AM RAND NOTIERT

sommerliche Wanderung auf den Steckenberg, 1385 m

sommerliche Wanderung auf den Steckenberg, 1385 m, mehr...

Feierabendsklettern am Lohberg, 25.06.2019

Feierabendsklettern am Lohberg, 25.06.2019, mehr...

Die "Emporkante" -Schwierigkeit V, auf den Hirschgrundkegel im Rathener Gebiet, 20.04.2019

Die "Emporkante" auf den Hirschgrundkegel im Rathener Gebiet, 20.04.2019, mehr...

Unser Bergfreund Jörg Lenk war in der Bergregion des Ruwenzori unterwegs, mehr ...

PANORAMEN

Blick von der Wehlnadel zur Bastei und zum Tafelberg Lilienstein
Blick von der Wehlnadel zur Bastei und zum Tafelberg Lilienstein