Klettergebiet Ponte Brolla, Vallemaggia, Tessin

Klettergebiet Ponte Brolla Tessin

Klettergebiet

Das Klettergebiet Ponte Brolla bietet einen kurzen Zustieg (max. 10 Min.) und ein riesiges Potential an moderaten Plaisirrouten an den herrlichen Gneisplatten des Valle Maggia. Dank des Gespürs vom Erschließer Häns Müller sind die Kletterreien von homogener Schwierigkeit und top abgesichert. So kann jeder nach seiner Leistung sicher Vorsteigen.

Anfahrt und Zugang

Die Schweizer Autobahn über den S. Bernadino Richtung Bellizona. Bellizona Süd Abfahren und von hier weiter Richtung Locarno. In Locarno den Wegweisern ins Valle Maggia folgen, bis Ponte Brolla. Vor dem Bahnübergang nach links abbiegen, Richtung Domodossola. Geparkt werden kann unmittelbar beim Ristorante Centovalli. Nun zu Fuß auf Zugangspfad hinauf zum Castelliere.

Kletterführer Schweiz plaisir süd

Schweiz plaisir sud

81 Klettergebiete:

  • Valle d'Aosta
  • Valle di susa
  • Pinerolo
  • Val Durance
  • Val d'Ossola
  • Tessin 
  • Lecco
  • Bergell
  • Val Seriana
  • Niveau 3a - 6b
  • 336 Seiten,
  • 2. Auflage 2011,

Impressionen

Online Shop

      Das Schwarze Brett

UNSER SCHNAPPSCHUSS

Johannesfeuer an der Alpspitze, 2628 m über GAP

Johannesfeuer an der Alpspitze, 2628 m über GAP, mehr...

AM RAND NOTIERT

sommerliche Wanderung auf den Steckenberg, 1385 m

sommerliche Wanderung auf den Steckenberg, 1385 m, mehr...

Feierabendsklettern am Lohberg, 25.06.2019

Feierabend Klettern am Lohberg, 25.06.2019, mehr...

Die "Emporkante" -Schwierigkeit V, auf den Hirschgrundkegel im Rathener Gebiet, 20.04.2019

Die "Emporkante" auf den Hirschgrundkegel im Rathener Gebiet, 20.04.2019, mehr...

Unser Bergfreund Jörg Lenk war in der Bergregion des Ruwenzori unterwegs, mehr ...

PANORAMEN

Blick von der Wehlnadel zur Bastei und zum Tafelberg Lilienstein
Blick von der Wehlnadel zur Bastei und zum Tafelberg Lilienstein