Klettergebiet Ponte Brolla, Vallemaggia, Tessin

Klettergebiet Ponte Brolla Tessin

Klettergebiet

Das Klettergebiet Ponte Brolla bietet einen kurzen Zustieg (max. 10 Min.) und ein riesiges Potential an moderaten Plaisirrouten an den herrlichen Gneisplatten des Valle Maggia. Dank des Gespürs vom Erschließer Häns Müller sind die Kletterreien von homogener Schwierigkeit und top abgesichert. So kann jeder nach seiner Leistung sicher Vorsteigen.

Anfahrt und Zugang

Die Schweizer Autobahn über den S. Bernadino Richtung Bellizona. Bellizona Süd Abfahren und von hier weiter Richtung Locarno. In Locarno den Wegweisern ins Valle Maggia folgen, bis Ponte Brolla. Vor dem Bahnübergang nach links abbiegen, Richtung Domodossola. Geparkt werden kann unmittelbar beim Ristorante Centovalli. Nun zu Fuß auf Zugangspfad hinauf zum Castelliere.

Kletterführer Schweiz plaisir süd

Schweiz plaisir sud

81 Klettergebiete:

  • Valle d'Aosta
  • Valle di susa
  • Pinerolo
  • Val Durance
  • Val d'Ossola
  • Tessin 
  • Lecco
  • Bergell
  • Val Seriana
  • Niveau 3a - 6b
  • 336 Seiten,
  • 2. Auflage 2011,

Impressionen

Online Shop
14 Jahre Mountain Adventure in Falkenstein, vielen Dank für Ihren Einkauf und Ihr Vertrauen!

UNSER SCHNAPPSCHUSS

Es wächst ein schöner Weihnachtsbaum heran...

AM RAND NOTIERT

Osterkletterfahrt in die Sächsische Schweiz - Saupsdorfer Hütte

Osterkletterfahrt in die Sächsische Schweiz - Saupsdorfer Hütte, mehr...

Kleine Frühlingsrunde, mehr...

Anklettern der Alpenvereins Sektion Plauen - Vogtland, 01.04.2017

Anklettern der Alpenvereins Sektion Plauen - Vogtland, 01.04.2017, mehr...

Die Expeditions-Doku nun in voller Länge, mehr...

Ausstellung: Hoch hinaus! Wege und Hütten in den Alpen

Ausstellung: Hoch hinaus! Wege und Hütten in den Alpen, mehr...

PANORAMEN

Das Prebischtor in der Böhmischen Schweiz, ist die größte natürliche Sandstein-Felsbrücke Europas.
Das Prebischtor in der Böhmischen Schweiz, ist die größte natürliche Sandstein-Felsbrücke Europas.

KLETTERWETTER IM VOGTLAND