KLETTERN & BOULDERN IM VOGTLAND

Nelkenstein (Klettergebiet Steinicht)
Nelkenstein (Klettergebiet Steinicht)

KLETTERGEBIETE IM VOGTLAND

Klettern im Vogtland kann man in den nachfolgenden Klettergebieten:

Klettergebiete im Vogtland, Thüringen und Bayern

Das Hauptkletterziel ist das Steinicht mit 36 Gipfeln und Massiven. Aber auch die anderen Klettergebiete des Vogtlands sind einen Besuch wert, da sie eine sehr abwechselungsreiche Kletterei bieten. Allen Klettergebieten ist gemeinsam, dass die Routen durchgehend saniert und mit neuen Klebehaken ausgestattet wurden.

BOULDERN IM VOGTLAND

Bouldern im Vogtland, Bouldergebiet Burgstein
Robin Flachsmann "Auf Messers Schneide" 7a

Bouldern im Vogtland kann man im Bouldergebiet Burgstein. Das Gebiet wurde in den letzten Jahren mit einer Vielzahl neuer Boulder eingerichtet. Es ist aber noch genug Potential für Neulandsucher vorhanden.


Bouldern im Vogtland - Boulderführer Vogtland

Seit kurzem sind Norman und Robin am erstellen eines Boulderführers für das Vogtland. Näheres erfahrt Ihr unter:

 

www.vgtlnd-blc.de


KLETTERIMPRESSIONEN AUS DEM VOGTLAND

Kletterimpressionen aus dem Vogtland

Ein paar Schnappschüsse vom Klettern findet man hiermehr...


NATURSCHUTZ UND KLETTERN

Naturschutz und Klettern im Vogtland

alles Wichtige über Naturschutz und Klettern findet man hier...


KLETTERTIPPS FÜR`S VOGTLAND

Klettertipps für`s Vogtland

Klettertipps für`s Vogtland, mehr...


KLETTERFÜHRER FÜR`S VOGTLAND

Kletterführer Vogtland im Panico Verlag

Kletterführer Vogtland im Panico Verlag, mehr...


Online Shop

      Das Schwarze Brett

UNSER SCHNAPPSCHUSS

Herbsttag am Seebensee in Österreich, gesehen von W. Roth

gespiegelter Herbsttag am Seebensee in Österreich, mehr...

AM RAND NOTIERT

Sommersaison Abschluss am Wendelstein, 15.10.2019

Sommersaison Abschluss am Wendelstein - Grünbach 15.10.2019, mehr...

Liegeradtour an Fulda und Werra im September, mehr...

Frühherbstliche Wanderung in Thüringen

frühherbstliche Wanderung von Schönbach in Thüringen, mehr...

PANORAMEN

Blick von der Zugspitze am 14.10.2019 (Foto: W.Roth)
Blick von der Zugspitze am 14.10.2019 (Foto: W.Roth)